Warnung Icon Sie haben in Ihrem Browser Javascript deaktiviert! Bitte aktivieren Sie Javascript umd eine korrekte Darstellung Funktionsweise von eSphere zu gewährleisten. Warnung Icon
Den Vorsprung halten –
und nutzen!
Unsere Seminarempfehlungen
Weiterbildung im eMarketing –
einfach ein Muss!
Unsere Seminarempfehlungen
Es kommt auf die Details an –
vor allem im Design!
Unsere Seminarempfehlungen
 
 
 

Personalentwicklung im Zeichen der Digitalen Transformation

Seminardauer: 2 Tage
zur unverbindlichen Anfrage

Ziele

Digitale Transformation lässt keinen Unternehmensbereich unverändert, auch nicht die Personalentwicklung. In dieser Schulung erfahren Sie, wie modern Bildungs- und Entwicklungskonzepte für Mitarbeiter und Führungskräfte innerhalb des Unternehmens erstellt und evaluiert werden.

Zielgruppe

  • Entscheider
  • Geschäftsführer und Unternehmensinhaber
  • Leiter von Personalabteilungen
  • Recruiter 

Voraussetzungen

Grundkenntnisse im Bildungsmanagement sind von Vorteil

Agenda

Einstieg – welche Veränderungen bringt die digitalen Transformation?

  • Stetiges Lernen in der Digitalen Transformation
  • Situative Lernprozesse statt statischem Wissen

Qualifizierungsbedarf und Optimierungspotenzial in digitalen Unternehmen

  • Qualifizierungsdefizite in Bezug auf Unternehmensziele und zielführende Prozesse?
  • Digitale Datenströme signalisieren Prozessdefizite: überlange Prozesse – Abbrüche – Qualitätsprobleme, Reklamationen und Stornierungen – negatives Feedback innerhalb und aus den Teams?
  • Schaffen Bildungsmaßnahmen hier Abhilfe?

Unternehmensinternes Bildungsmarketing

  • Wachsende Herausforderungen im Digitalen Unternehmen erzeugen (bei manchen Mitarbeitern) Bildungsresistenz 
  • Ziel des internen Bildungsmarketing: zu Weiterbildung motivieren
  • Weiterbildung soll Entwicklungsperspektiven und Freiräume eröffnen
  • Mitarbeiter an der Bildungsplanung beteiligen

Qualifizierung des Einzelnen in der Digitalen Transformation

  • Arbeitsplatzprofil und –beschreibung in der digitalen Transformation
  • Fachkompetenz – ausrichten auf Bereichsziele – Ist-Soll-Vergleich – die erforderlichen Kenntnisgrade (Übersichts- bis Expertenwissen)
  • Methodenkompetenz im digitalen Umfeld 
  • Welche Sozialen Kompetenzen sind im digitalen Unternehmen gefragt (volatile Teambildung, neue Kommunikationskanäle zu Kollegen)
  • Persönliche Kompetenzen bewusst entwickeln 
  • Auf Digitale Transformation vorgreifende Qualifizierung: Planung der individuellen Qualifizierung im digitalen Unternehmen

Teamqualifizierung in der Digitalen Transformation

  • Hindernisse einer erfolgreichen Teambildung 
    • Aus Sicht des Mitarbeiters
    • Aus Sicht der Führungskraft
  • Grundlagen erfolgreicher Teamprozesse 
  • Geeignete Lernformate für die Teamentwicklung (Workshop)
  • Teamübergreifende Kommunikation lernen und steuern – Verlassen des Abteilungssilos
  • Teamentwicklung im digitalen Unternehmen – neue Herausforderungen für Teammitglieder und Führungskräfte 
  • Konzeptpraxis: Teamentwicklung im Digitalen Unternehmen 
  • Agilen Projektmanagements im digitalisierten Unternehmen – was Mitarbeiter von Agilem Projektmanagement wissen müssen

Weiterbildungs-Konzepte für unternehmensinterne Zielgruppen

  • Einarbeitung neuer Mitarbeiter/innen – Patenmodell – wie ändert sich die Einarbeitungsphase in der digitalen Transformation
  • Führungskräfteentwicklung in digitalen Unternehmen – Digitale Transformation von Führungsaufgaben
  • Mitarbeiter, die mit Stakeholdern und Performanzgruppen kommunizieren – Fortbildungskonzepte für zielführende Kommunikation 
  • IT Mitarbeiter – welche IT-Kompetenzen verlangt Digitalen Transformation entwickelt werden?

Die Lernformate und Plattformen im Zeichen der Digitalisierung

  • Situatives Lernen erfordert multiple Wissensflüsse
  • Disruptiver Wissenstransfer in der Digitalisierung
  • E-Learning und Blended Learning 
  • Video-Trainings – von Youtube bis udemy
  • Remote Learning: Virtuelle Klassen und Hörsäle
  • Fragen und Lösungen auf Foren und Diskussionsplattformen
  • Wissenstransfer via Live Chat
  • Microsoft Business 365 & Google Drive –digitale Teamarbeit fördert
  • Qualiero - kollaboratives Lernen – situationsadäquate Lösungen - Erschließen neuer Qualifizierungshorizonte

Organisation und Lernformate

  • Die Organisation von Weiterbildung – Wahl und Abstimmung der Zeitfenster und Formate
  • Erworbenes Wissen einsetzen: Freiräume zum experimentellen Testen des Erlernten
  • Was muss ein Bildungsanbieter in der Ära der Digitalisierung leisten?

Bildungscontrolling

  • Methoden und Grenzen des Bildungscontrollings
  • Wie verändert erfolgreiche Mitarbeiterentwicklung die digitalen Datenflüsse?

Schulungsunterlagen

nach Absprache
 
 

1.) Wählen Sie den Seminartyp:




2.) Wählen Sie Ort und Datum:

1.595,00€ pro Person

spacing line1.898,05€ inkl. 19% MwSt
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.

Seminar jetzt anfragen Merkzettel Icon Auf den Merkzettel
PDF IconPDF Icon
 

Usability Engineer an der Technischen Hochschule Deggendorf - hier bei eSphere buchen.

Usability Engineer Schulung

„Der Workshop Digital Marketing Factory ist ein hochkarätiges Praxistraining mit Umsetzungsgarantie! Alle Module werden sorgfältig erklärt und sofort am Beispiel, life in die Praxis umgesetzt.

Man sieht sofort Ergebnisse. Ich kann diesen Workshop jedem empfehlen für den Kundengewinnung im Netz relevant ist.“  Andreas Dolle, Geschäftsführer, ADM Institut

Das Seminar “Online Marketing“ bei Herrn Dr. Theobald hat meine Erwartungen übertroffen. Gelungene Verbindung von Informationsarchitektur, kreativem Content-Marketing und profunder Webanalyse. „HTML, SEO, Usability & Social-Media-Storytelling  – Onlinemarketing auf den Punkt gebracht!“  Björn Hacker, Marketing Bildungszentren, Handwerkskammer für Mittelfranken

 

Diese Seite weiterempfehlen:

Merkzettel Icon
0
Merkzettel öffnen
0
Besuchsverlauf ansehen
eSphere Control Panel

Zuletzt angesehen